... und noch eine wichtige Bahn

 

 

 

Tractus spinothalamicus

- anterior

- lateralis

(Vorderseitenstrang-bahnen)

 

Fasern aus den Zellen des HINTERHORNS;

Fasern kreuzen zum größten Teil in der ‚Commissura alba’ des Rückenmarks, steigen im VORDERSEITENSTRANG auf und enden ...

 

… jeweils in der GRAUEN SUBSTANZ (Substantia grisea):

- des Rückenmarks,

- in der FORMATIO RETICULARIS des RAUTEN- und MITTELHIRNS*,

- im MITTELHIRNDACH* (= Tectum mesencephali mit der ‚Vierhügelplatte’),

- im THALAMUS*.

 

 

 

Es sind Bahnen für die Empfindung von:

 

- Druck

- Berührung

- Schmerz

- Temperatur

 

(= Sog. 'protopathische Sensibilität').

 

Die Fasern entspringen aus den Zellen des HINTERHORNS*;

sie kreuzen zum größten Teil in der ‚Commissura alba’* des Rückenmarks, steigen im VORDERSEITENSTRANG auf und enden in der ‚grauen Substanz’ (= Substantia grisea)

  • des Rückenmarks,
  • in der FORMATIO RETICULARIS des RAUTEN- und MITTELHIRNS,
  • im MITTELHIRNDACH (= Tectum mesencephali mit der ‚Vierhügelplatte’),
  • im THALAMUS.

* Zu den HINTERHÖRNERN ziehen sensible Nervenfasern; sie leiten die Impulse über die HINTERWURZEL zum Rückenmark; die Hinterhörner leiten Impulse aus der Peripherie über den Spinalnerv und die Hinterwurzel zum Rückenmark.

Siehe auch: Tractus A - Z

 

* Die 'Commissura alba' des Rückenmarks (= Kommissur) ist zentrales Verbindungsstück mit dem Zentralkanal (= Canalis centralis) in der 'Substantia intermedia centralis', der sog. 'Zwischensäule'.

 

Der Zentralkanal durchzieht das gesamte Rückenmark und ist mit den Liquorräumen des Gehirns verbunden; er ist meist 'verödet' ...

 

* Die FORMATIO RETICULARIS ist ein ‚Netz’ aus grauer und weißer Substanz. Sie verläuft von der Medulla oblongata bis ins Zwischenhirn und steuert Aktivitäten des gesamten Nervensystems:

  • Vermittelt lebenswichtige reflektorische Erregungen.
  • Steuert vegetative Funktionen.
  • Koordiniert Reflexe zu Bewegungsabläufen.
  • Verarbeitet ‚afferente’ (= ‚aufsteigende’, zuführende) Erregungen, die zur Großhirnrinde gelangen.

* Das 'Rautenhirn' (= Rhombencephalon) besteht aus dem Metencephalon (= Kleinhirn und Brücke) und der Medulla oblongata.

 

* Das 'Mittelhirn' gehört zum Hirnstamm, es liegt zwischen Diencephalon (= Zwischenhirn) und Metencephalon (= Kleinhirn und Brücke). Es wird vom 'Aqueductus mesencephali'; Verbindung zwischen dem 3. und 4. Hirnventrikel) durchzogen und enthält:

  • Das MITTELHIRNDACH (= Tectum mesencephali) mit dem rückwärtigen Teil der 'Substantia grisea centralis' und den 'Colliculi superiores und inferiores' (= 'obere und untere Hügel der Vierhügelplatte; sie gehören zur Seh- und Hörbahn).
  • Die MITTELHIRNHAUBE (= Tegmentum mesencephali) mit den Hirnnervenkernen der Hirnnerven III., IV. und zum Teil V.*, dem Nucleus ruber und den Nuclei raphes.
  • Die KLEINHIRNSTIELE (= Pedunculi cerebelli).

* III. Hirnnerv - NERVUS OCULOMOTORIUS:

Versorgt den Lidhebermuskel und vier der sechs quergestreiften (äußeren) Augenmuskeln.

IV. Hirnnerv - NERVUS TROCHLEARIS:

Versorgt den oberen schrägen Augenmuskel.

V. Hirnnerv - NERVUS TRIGEMINUS mit 3 Ästen:

1. Ast: Versorgt sensibel Augenhöhle und Stirn.

2. Ast: Versorgt sensibel die Gesichtshaut unterhalb der Augenhöhle, die Schleimhaut der Nase, die Oberlippe und Zähne des Oberkiefers.

3. Ast: Versorgt sensibel Unterlippe, Zahnfleisch und Zähne des Unterkiefers und motorisch alle Kau- und Mundbodenmuskeln.

 

* Der NUCLEUS RUBER ist Teil des 'extrapyramidalen Systems', das u. a. unseren Muskeltonus reguliert und unsere unwillkürlichen Bewegungen koordiniert.

 

* Die NUCLEI RAPHES liegen jeweils an der 'Naht' der beiden Hirnstammhälften; in diesen Kernen findet man sehr viel Serotonin.

 

* Der Thalamus ist das 'Tor zum Bewusstsein'. Er ist die größte 'graue' Kernmasse des Zwischenhirns. Seine mittlere Fläche bildet den oberen Teil der Seitenwand des 3. Ventrikels. Er ist v. a. mit der Großhirnrinde, dem Kleinhirn, Rückenmark und dem extrapyramidalen System verbunden, und er ist u. a. Umschaltstation für Teile der Seh- und Hörbahn.

 

 

Quellen und zum Weiterlesen:

Klinisches Wörterbuch 'Pschyrembel' und 'Naturheilpraxis heute'

 

Siehe auch:

... und Thalamus

Dopamin & Co.; Essen & Co.

Wunderwerk Gehirn: Hirnventrikel; Kleinhirn; Substantia grisea, nigra etc.

Hirnnerven

Wunderwerk Mensch

... und mehr: Chromaffin, enterochromaffin, disseminiert ...

Zum Nachdenken: Projektionsbahnen; Rautengrube

 

 

Zum Seitenanfang
Monika Hildenbrand, Raitweg 9, 72770 Reutlingen
Webseitenerstellung und Hosting by VKNet, Reutlingen