Diese Informationen sollen die einzelnen Themen weiter 'vertiefen'.

 

Keinesfalles möchte ich hier - "durch die Hintertür" - Werbung betreiben in irgendeiner Form.

 

Was ich mir aber wünsche, ist, dass alle meine Leser - ob nun als 'Betroffene', Angehörige oder 'Fachleute' -

durch diese Informationen - und auch durch alle weiteren Informationen auf dieser Internetseite - das 'Wunder unseres Lebens' entdecken, neu entdecken, wieder entdecken, sich bestätigt fühlen ...

 

Das Leben ist kostbar, geh sorgfältig damit um.

Mutter Teresa

 

Und allen, die an dieser 'Achtsamkeit' und an einem achtsamen Miteinander mitarbeiten und dabei mithelfen, ein ganz herzliches 'Dankeschön'!

 

[Seiten bzw. Seitenaufruf zuletzt geprüft am 27.05.2013.

Arbeiten, die nicht mehr angezeigt werden, wurden entfernt.]

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Entdeckung von Aspie

Kriterien von Tony Attwood und Carol Gray

www.as-tt.de/assets/applets/Die_Entdeckung_von_Aspie.pdf

 

 

Empathie - das Gefühl für den Anderen

Sendung vom 29.10.2009:

3sat.de/scobel 

Und dazu auch ein Gespräch mit Arno Gruen:

"Die, die Empathie haben, sollen offen damit umgehen - das gibt den Anderen Mut.

Mitfühlen ist die Basis des menschlichen Zusammenlebens."

www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=15166

 

 

Funktionale Hirnasymmetrie und zerebrale Sprachrepräsentation

Dissertation von Dipl.-Ing. Ralf Arne Wittling

Universität Trier, November 2008

In dieser Arbeit wird speziell die Rolle der rechten Hirnhemisphäre untersucht.

Siehe z. B. S. 31: Neurotransmitterasymmetrien (Noradrenalin und Serotonin als Gegenspieler; Dopamin); S. 34: Neuroendokrine Asymmetrien (v. a. Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenrinden-Achse und Cortisol und ACTH); S. 39: Autonom-nervöse Asymmetrien (Sympathikus und Parasympathikus).

http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2009/524/pdf/DISSAW09_.pdf

 

 

Geschlechtsspezifische Unterschiede im Gehirn und mögliche Auswirkungen auf den Mathematikunterricht

Wissenschaftliche Hausarbeit zur Ersten Staatsprüfung

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Eingereicht von Birgit Ulmer - November 2004

www.ph-ludwigsburg.de/fileadmin/subsites/2e-imix-t-01/user_files/gender/Zula_Endfassung.pdf

 

 

Großhirnrinde

"Die Großhirnrinde gehört zur 'grauen Substanz' (= Substantia grisea).

Die 'weiße Substanz' (= Substantia alba) liegt unterhalb der Großhirnrinde und sie enthält ... bloß Verbindungen. Es werden nur Signale übermittelt."

... Zellarten und -schichten - Verbindungen innerhalb der Großhirnrinde: Projektions-, Assoziations-, Kommissurenbahnen, Corpus callosum, Commissura anterior und Limbisches System - Informationsverarbeitung in der Großhirnrinde - Synchronisation über Assoziationsbahnen - Assoziationsfelder - Thalamus - Primäre und sekundäre Rindenareale - Parietallappen und Agnosien - Temporallappen mit auditorischem und visuellem Weg zu Hippocampus und Amygdala - Frontallappen - Motorischer und kognitiver Teil und Broca-Areal - Assoziatives Lernen - Persönlichkeitsveränderungen ...

http://brain.exp.univie.ac.at/11_vorlesung_ss05/bilder.htm

 

 

Interindividuelle Variabilität von Makro- und Mikrostruktur des Corpus callosum

Dissertationsarbeit von Dipl.-Psych. René Westernhausen

Universität Trier; März 2006

Hier kann man hochinteressante Untersuchungsergebnisse und -erkenntnisse nachlesen, u. a.:

Über die Entwicklung des Corpus callosum im Lebenslauf (S. 27), über 'geschlechtsspezifische Unterschiede' (S. 29), Händigkeit und Corpus callosum (S. 34), über Asymmetrien der Großhirnhemisphären, den interhemisphärischen Austausch (S. 41ff), die Verarbeitung von visuellen und auditiven Stimuli (S. 52ff), über EEG (S. 73) und Magnetresonanztomographie (MRT; S. 77) - und über vieles mehr.

http://ubttest.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/375/pdf/Diss_Westerhausen.pdf

 

 

Interview von Tony Attwood mit Temple Grandin - 'Im Blickpunkt'- 09.12.1999

'Das Publikum war begeistert, und durfte viele persönliche und manchmal humorvolle Einblicke in Temples Leben nehmen. Es war eine seltene Chance, Temple selber lachen zu sehen.'

www.aspiana.de/neben/interview.htm

 

 

Kleinhirn

Aufbau, Funktion, Kerne usw. Powerpoint-Präsentation (in Englisch).

Wunderwerk ... 'veterinärmedizinisch' ...

http://vanat.cvm.umn.edu/NeuroLectPDFs/LectCerebellum.pdf

Und noch mehr 'tierische' Infos zum Thema 'Kleinhirn':

http://vanat.cvm.umn.edu/neurLab6/

 

 

Kommissuren des Telencephalons

'In der weissen Substanz des Hirnmantels (= Pallium) lassen sich drei grundsätzliche Arten neuronaler Verbindungen unterscheiden: Assoziations-, Kommissuren- und Projektionsbahnen. ... Die 'Commissura anterior' entsteht zuerst (7. Woche) ...'

http://www.embryology.ch/allemand/vcns/telenceph04.html

 

 

Kommunikation von Nervenzellen

U. a.: Die Rolle von Serotonin im Gehirn

www.diss.fu-berlin.de/diss/servlets/MCRFileNodeServlet/FUDISS_derivate_000000001254/01_kap1.pdf;

jsessionid=9DD7542F3D962AC0D6A51F6E84F8F3FBhosts=

 

 

Linksseitigkeit im Spannungsfeld zwischen Begabung und Schulschwierigkeiten

Wahrnehmungsstörungen, Teilleistungsstörungen und latente Linksseitigkeit

Vortrag auf dem Bundeskongress der Schulpsychologen am 12.10.2000 in Berlin;

Dr. Hannelore Pester

http://www.linkshaenderberatung.de/?page_id=23

 

 

Metabolismus der Sphingolipide

Ceramid-Biosynthese ... (vereinfacht ...); es gibt wohl auch einen Zusammenhang mit Cholin

(... wichtig für Acetylcholin).

http://home.arcor.de/sc/scsemler/documents/Sphingolipid-Metabolismus.pdf

 

 

Muskelgewebe

Katrin Feller, Kehrsatz

Skelett- und Herzmuskulatur, glatte Muskulatur

http://studmed.unibe.ch/tipps/wpgalerie/Muskelgewebe-Feller-2004.pdf

 

 

Nervensystem

Grundbegriffe und gute Erklärungen zu 'Sympathikus' und 'Parasympathikus'

http://www.kfunigraz.ac.at/~schulter/ANS.pdf

 

 

Purkinjezellen der Kleinhirnrinde ...

... und Vitamin B1 (Thiamin) ... und Alkohol ...

http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2008/5855/pdf/SdF_1996-1-29-34.pdf

 

 

Theory of Mind bei Patienten mit paranoider Schizophrenie und Patienten mit Asperger-Syndrom

Stefan Fleck, Ruhr-Universität Bochum 2007

S. 16: '... teilweise widersprüchliche Befunde ...', S. 17: 'Kognitive Defizite' ...

Zum Nachdenken: A. Jean Ayres 'Bausteine der kindlichen Entwicklung', z. B.:

S. 112: " ... und deshalb haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen oft Schwierigkeiten, die Bedeutung dessen, was sie sehen, zu erkennen. "

S. 133: "Es gibt auch Hinweise, daß einige Typen von Autismus und Schizophrenie Beziehungen zu bestimmten Störungen des vestibulären Systems haben."

http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/FleckStefan/diss.pdf

 

 

 

Vestibular nuclei and abducens nucleus

"How the vestibular system influences horizontal eye movement."

http://www.neuroanatomy.wisc.edu/virtualbrain/BrainStem/13VNAN.html

 

 

Was versteht man unter einer Nonverbal Learning Disorder (NLD)?

'Kinder mit NLD leiden nicht selten unter erheblichen Ängsten. Diese Ängste sind aber wiederum eine Begleiterscheinung ihrer Beeinträchtigung und kein primäres Problem. Bei Kindern mit NLD kommt es nicht zuletzt darauf an, den Dauerstress, in dem sie sich befinden, zu reduzieren, um damit auch gleichzeitig die Ängste zu verringern.'

Professor Dr. med. Dr. h. c. Christoph Student - Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie

und -psychotherapie; Palliativmedizin; Freiburg

 

http://

w5aqh16oc.homepage.t-online.de/Downloads/

Was%20versteht%20man%20unter%20einer%20

Nonverbal%20Learning%20Disorder%20NLD.pdf?

foo=0.5758771150742337

 

 

Zentrales Nervensystem

Wunderwerk Mensch - Wunderwerk Gehirn ...

Bilder und Text

http://campus.doccheck.com/uploads/tx_dcmedstudscripts/6877_zns-bilder-text.pdf

 

 

Zum Seitenanfang
Monika Hildenbrand, Raitweg 9, 72770 Reutlingen
Webseitenerstellung und Hosting by VKNet, Reutlingen