"Hüte das Leben - alle Formen des Lebens."

 

Indianische Weisheit

 

 

 

 

Auch wenn ich bisher nur einen kleinen Teil dieses 'Wunderwerks Mensch' verstanden habe, so weiß ich aber doch inzwischen, dass ein Mensch - und zwar jeder Mensch - ein Wunderwerk ist:

  • Jedes einzelne Organsystem für sich.

  • Und das wunderbare 'Zusammenspiel' all dieser Systeme.

 

Aber vielleicht können nur Menschen, die eben nicht so einfach 'funktionieren' (... sowieso nicht 'funktionieren' nach den Maßstäben einer Gesellschaft, die in vielen Bereichen kein 'Maß' mehr kennt, die nicht mehr weiß, was 'Werte' sind, was 'Leben' heißt ...) sich dieses Wunderwerks bewusst sein ... und dankbar dafür sein.

 

Ich wünsche mir jedenfalls von unseren Medizinern, unseren Fachleuten, von unserer Pharma-Industrie und von unseren Mitmenschen ein Umdenken, eine 'Umorientierung. Ein 'Ja' zum Leben ...

 

Im Sinne Albert Schweitzers:

 

Ehrfurcht vor dem Leben. Gegen die Gedankenlosigkeit.

 

 

"ich reihe mich ein in die kette der menschen die ein leben wollen in frieden und eine richtig gute keinem schadende welt aufbauen ..."

Birger Sellin 

 

 

Und sein Wunsch geht noch weiter: 

 

"... und ich will dazu beitragen daß eine autismusforschung betrieben wird in einer weise daß man die inneren stadien der autismusentwicklung erkennt und reichlich neue methoden findet um immer mehr menschen rauszuholen aus ihrem kastendasein."

 

Ja - und bitte nicht nur zum Thema "Autismus".

 

Danke.

 

 

'Lerne frei zu bleiben.

Sei nicht Gefangener vorgefertigter Ideen,

denn diese ziehen nur Unglück und Verwirrung nach sich.'

Indianische Weisheit

 

Zum Seitenanfang
Monika Hildenbrand, Raitweg 9, 72770 Reutlingen
Webseitenerstellung und Hosting by VKNet, Reutlingen